Pfarrbüro Hofgeismar

Tel. 05671/2397

Dienstag: 9-12 Uhr

Mittwoch: 10-12 Uhr

Donnerstag: 15-17.30 Uhr

Freitag: 9-12 Uhr

Online-Gottesdienste

Hilfe für die Ukraine

"Unterstützen wir die Menschen in der Ukraine und auf der Flucht durch unsere praktische Hilfe, stärken wir Demokratie und Freiheit durch unser Engagement im Alltag und den Glauben an eine friedliche Zukunft für alle Menschen durch unser Gebet!" (Pfarrer Schöppe)

Caritas International
DE88 6602 0500 0202 0202 02
Stichwort: Ukraine

Links und mehr...

Gemeindenachmittag

Zu einem Gemeindenachmittag lädt die katholische Kirchengemeinde Hofgeismar alle Interessierten am Mittwoch, 19. Juni 2024 um 15 Uhr in das Gemeindezentrum, Dragonerstr. 2 in Hofgeismar ein. Gemeindereferent Peter Happel gestaltet den Nachmittag zum Thema "Danke sagen". Bei Kaffee und Kuchen bleibt auch genügend Zeit für Begegnung und Austausch.

Gemeindeentwicklung

Im Hinblick auf die insgesamt 27 neuen Großgemeinden die im Bistum Fulda entstehen sollen, hat Bischof Michael Gerber die bisherigen Pastoralverbünde neu geordnet. Ihre Umschreibung entspricht jetzt der Größe der künftigen Gemeinden. Für den nördlichsten Bereich des Bistums wurde der Pastoralverbund St. Peter Hofgeismar-Weser-Diemel aufgehoben und mit dem bisherigen Nachbarverbund Heilig-Geist Reinhardswald zu einem neuen Pastoralverbund fusioniert. Der Name des neuen Verbundes lautet: Pastoralverbund Weser-Diemel-Reinhardswald und umfasst die Gemeinden der künftigen Großgemeinde: Bad Karlshafen, Grebenstein, Hofgeismar, Ihringshausen, Immenhausen, Wesertal, Veckerhagen und Vellmar. Gemeinsam mit dem Bischöflichen Generalvikariat hat sich bereits ein Steuergruppe aus Haupt- und Ehrenamtlichen aus diesen Gemeinden gebildet, um alle notwendigen Aufgaben auf dem Weg zur Großgemeinde zu besprechen und zu organisieren.