Betreuungsmodule und Gebührenordnung

                                                                                                                                                 gültig ab: 1.12.2016
Modul 1: 8.30 - 12.00 Uhr 85.- Euro

Modul 2: 7.00 - 13.00 Uhr 108.- Euro

Modul 3: 7.00 - 16.30 Uhr 165.- Euro

Im letzten Kindergartenjahr direkt vor dem ersten Schuljahr (jeweils zum 1.8.) übernimmt das Land Hessen die Beiträge bis zu einer maximalen Höhe von 100.- Euro ("Bambini-Programm"). Die Differenz zum Betrag des gebuchten Moduls muss von den Erziehungsberechtigten getragen werden.

Familienregelung:

Die Einrichtung gewährt eine Reduzierung der monatlichen Beiträge um 50% für jedes vertraglich aufgenommene Geschwisterkind einer Familie.

Mittagessen:

Die Kosten für das Mittagessen pro Tag/Kind betragen 2,50.- Euro.
Das Mittagessen wird von den Baunataler Werkstätten Hofgeismar jeden Mittag frisch geliefert und gesondert berechnet. Weitere Auskünfte erteilt die Kindergartenleitung.


Hinweis:

Auf eigenen Antrag kann den Erziehungsberechtigten vom Landkreis Kassel eine Übernahme der Kindergarten- und Verpflegungskosten gemäß SGB VIII gewährt werden. Wichtig: Auch bei Nichtübernahme der Kosten durch den Landkreis bleibt der Erziehungsberechtigte gegenüber dem Träger der Einrichtung für die Kosten der gebuchten Leistungen zahlungspflichtig.
Anträge sind zu richten an:

Landkreis Kassel
Postfach 102420
34024 Kassel